Archiv für die ‘market trends and news’ Kategorie

Start-Up ebnet den Weg für Übersetzungen im Klang der eigenen Stimme

Share Was das Start-Up Babelon aus San Francisco demnächst auf den Markt bringen möchte, klingt wie aus einem Science Fiction Roman aus der Feder von Jack Williamson. Eine eigens entwickelte Software überträgt Englisch in jede beliebige Sprache. Der Clou: Man hört seine eigene Stimme in der Fremdsprache. Derzeit werden für computergenerierte Sprachen künstliche Klänge verwendet, was das Ergebnis verzerrt und blechern klingen lässt. Laut Babelon ist der Klang der individuellen weiterlesen…

Übersetzer 2.0: Aufstand der Maschinen

Share Wäre es nicht wunderbar, würden alle Menschen einander verstehen? Wäre das nicht das Ende von Krieg, Ausgrenzung und Terror? Der Turmbau zu Babel war der Beginn des großen Missverständnisses. Gott zerstörte das Symbol des menschlichen Größenwahns und bestrafte seine Schäfchen mit dem, was bis heute Status quo ist: Der Sprachenvielfalt. Was wäre die Welt für ein Ort ohne seine Fülle, manifestiert in all seinen einzigartigen Sprachen, melodisch und hart, weiterlesen…

So zufrieden sind lingokings Dolmetscher und Übersetzer

Share lingoking führte im Februar 2015 eine Umfrage unter seinen Übersetzern und Dolmetschern durch. An dieser Stelle möchten wir uns ganz herzlich bei allen 93 Teilnehmern für die positiven Rückmeldungen, Verbesserungsvorschläge und auch für die konstruktive Kritik bedanken. Ihr Feedback ist für uns sehr wichtig, damit wir in unseren Unternehmensprozessen auf Ihre Bedürfnisse und Wünsche eingehen können. Wir freuen uns sehr über die positive Resonanz. Natürlich möchten wir auch Ihnen weiterlesen…

Über Die Zukunft Maschineller Übersetzungen

Share lingoking-Geschäftsführer Timo Müller über den Status quo maschinengefertiger Übersetzungen, Google Translate und künstliche Intelligenz 1. Timo, Google Translate und andere maschinelle Übersetzungssysteme sind seit geraumer Zeit in aller Munde. Die mediale Präsenz dieser scheinbar genialen Übersetzungsprogramme ist enorm. Wie steht lingoking dazu? Das mit der maschinellen Übersetzung ist so eine Sache. Wir beobachten den Markt hier sehr genau, sehen darin jedoch – zum jetzigen Zeitpunkt und auch in Zukunft– keinen weiterlesen…

Man lernt nie aus!

Share Sprache – das ist ein Phänomen, das sich immer ändert und weiterentwickelt. Daher ist es für Dolmetscher und Übersetzer sehr wichtig, ihr Wissen ständig aufrechtzuerhalten und sich weiterzubilden. Dies gilt zum einen für die Sprache an sich als auch für alle anderen Gegebenheiten am Markt der Sprachdienstleister. So müssen Linguisten immer auf dem neuesten Stand der Technik sein. Übersetzer sollten Kenntnisse in den neuesten Übersetzungstools, wie z. B. Memsource, weiterlesen…

Mobile Event Guide lässt App-Benutzeroberflächen von lingoking übersetzen

Share   Der führende Anbieter von Apps für Messen, Konferenzen und Corporate Meetings, Mobile Event Guide GmbH, vertraut bei der Übersetzung der Nutzeroberflächen auf die Qualität von lingoking. Dank der Übersetzungen können Kunden des Berliner Hightech-Unternehmens jetzt die Apps in fünf verschiedenen Sprachen nutzen: in Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch und Spanisch. Im Interview berichtet Lara Menzel, Product Manager bei Mobile Event Guide GmbH, über die reibungslose Zusammenarbeit mit lingoking. 1. weiterlesen…

Pharma Bavaria International GmbH empfiehlt lingoking

Share Das Pharmaunternehmen Pharma Bavaria International GmbH im Chiemgau vertraut bei den Übersetzungen seiner Beipackzettel auf die Qualität von lingoking. Im Interview berichtet Frau Nicola Wehner, Head Business Development & Public Relations bei Pharma Bavaria International GmbH, über den unkomplizierten und professionellen Verlauf der Übersetzungen von pharmazeutischen Beipackzetteln ins Arabische. 1. Guten Tag Frau Wehner! Was macht ihre Firma? Für welchen Bereich sind Sie zuständig? Pharma Bavaria International GmbH ist weiterlesen…

lingoking bei der PREVIEW 2014

Share Wir waren am 3. Juli 2014 dabei! Wo? Bei der PREVIEW, dem größten Presse-Event anlässlich der IFA! Und das wird über uns berichtet: Sprachbarrieren waren gestern –  lingoking stellt Übersetzer im Handy vor PREVIEW online – In fremden Ländern fehlen einem oftmals die richtigen Worte – egal ob im Urlaub, bei einem Unfall, Erkrankung oder auf einer Geschäftsreise. lingoking schließt diese Lücke mit einem attraktiven Übersetzer- und Dolmetscherservice. Auf der weiterlesen…

Startups auf Internationalisierungs-Kurs

Share Eine Geschäftsidee auf dem internationalen Markt zu verbreiten, ist nicht nur für Großunternehmen ein wichtiges Thema. Auch Startups etablieren sich immer schneller außerhalb Deutschlands. Doch das Projekt Internationalisierung will gut überlegt und vorbereitet sein. Wir haben zwei erfolgreiche deutsche Startups zu diesem Thema gefragt. Dazu gehört Blacklane, ein exklusiver Limousinen- und Chauffeurservice für Unternehmen, Geschäftsreisende, Hotelgäste oder Privatpersonen. Das Unternehmen mit Sitz in Berlin wurde im September 2011 gegründet. weiterlesen…

Die fünf schwierigsten Regionen für Geschäfte auf Englisch: Was uns TOEFL-Test Ergebnisse lehren können.

Share In einer zunehmend globalisierten Geschäftswelt, in der Abkommen ganz einfach durch einen Anruf von New York nach Shanghai oder von Sao Paolo nach Johannesburg besiegelt werden, hat sich Englisch als sehr effizientes Mittel erwiesen um einander zu verstehen. Allerdings gibt es auch Gegenden auf der Erde, in denen es sehr problematisch ist auf Englisch Geschäfte abzuschließen. Share