Autorenarchiv

Jetzt wird’s bunt- die lingoking card ist da!

Geldbeutel gestohlen in Santiago de Chile? Nicht verzagen, lingoking fragen. Ab sofort gibt es den beliebten lingoking Telefondolmetscher-Service als Prepaidkarte. Ein Muss für jedes Reisegepäck, egal ob für den privaten oder beruflichen Bedarf. Erinnern Sie sich noch an die alten Zeiten, als man im Ausland dicke Wörterbücher für alle Eventualitäten im Gepäck hatte? Damit ist nun Schluss – denn wir haben unseren Dolmetscherservice um eine neue Funktion erweitert: die lingoking weiterlesen…

Wie man ein gutes Übersetzungsbüro findet.

Es gibt zahlreiche Anbieter für Fachübersetzungen. Ein hoher Vertreter eines DAX500 Unternehmen meinte vor kurzem in einem Gespräch, dass der Übersetzungsmarkt einem roten Meer gleicht, indem sich viele Haie tummeln die sich gegenseitig den Markt streitig machen. Das können wir nur zum Teil bestätigen. Der Übersetzungsmarkt ist aber in der Tat hart umgekämpft und in manchen Bereichen auch übersättigt.

lingoking wurde von Staatsminister Kapferer für die Gründeridee prämiert

Am 5. April wurde lingoking mit dem „Förderpreis der deutschen Wirtschaft für Entrepreneure“ ausgezeichnet. Zu der Preisverleihung an lingoking führt Eberhard Hipp, Head Central Division Research von MAN aus: „lingoking ist eine neuartige Internetplattform und bietet weltweit Übersetzungsleistungen rund um die Uhr. Das trifft den Nerv der Zeit. Denn in der globalisierten Wirtschaft ist „just in time“ gefragt. Wichtig sind Qualität und Diskretion, beides kann das Unternehmen gewährleisten. Mit lingoking können sich auch kleine und mittelständische Unternehmen professionelle weiterlesen…

Das Wissen der Vielen – über Crowdsourcing

Outsourcing war gestern. Der neueste Trend heißt Crowdsourcing! Dabei werden Aufgaben, nicht wie früher an Billigarbeiter in Fernost übertragen, sondern einer „crowd“. Natürlich kommt der neueste Trend wieder aus den USA, aber inzwischen gibt es auch in Europa ein immer größeres Interesse.

Der telefonische Gerichtsdolmetscher

Angeblich ist die Idee dafür irgendwo in der Wüste von New Mexico entstanden. Der Dolmetscher Chandler Thompson und sein Tontechniker waren mal wieder auf dem Weg zu einem weit entfernten Gerichtstermin, um dort irgendeine Verhandlung zu übersetzen, als sie sich fragten warum man das Ganze nicht übers Telefon macht und sich damit viel Fahrerei und Geld spart. Der Gedanke ließ sie nicht mehr los und so machten sie sich daran ihre Vision auch technisch umzusetzen. Heraus weiterlesen…

An diesen 5 Orten kann ein Telefondolmetscher Ihren Urlaub retten

In einer fast grenzenlosen Welt, in der es sehr leicht ist zu reisen, findet man sich schnell in einer Situation wieder, in der man von Menschen umgeben ist, die ausschließlich eine fremde Sprache sprechen. Natürlich kommt man heutzutage in den meisten Teilen der Welt mit Englisch  mal mehr, mal weniger gut voran, doch es gibt definitiv auch Situationen, in denen dies nicht der Fall ist. Obwohl dies ja eigentlich gerade der Reiz weiterlesen…

Fünf gute Gründe für’s Telefondolmetschen

Wenn man an Dolmetscher denkt, stellt man sich Menschen mit großen Kopfhörern in verglasten Kabinen vor, die in irgendeinem grauen Gebäude in Brüssel oder New York sitzen. Oft für einen teuren und komplizierten Prozess gehalten, haben technologische Verbesserungen, ihn viel günstiger, schneller und grenzenloser gemacht. Ergebnis dieses Prozesses ist das Telefondolmetschen, das das Dolmetschen für kleine und mittlere Unternehmen und Privatpersonen überall auf der Welt zugänglich macht. Obwohl diese Lösung weiterlesen…

6 Tipps für kleine und mittlere Unternehmen, die auf dem internationalen Markt Handel betreiben möchten

Unternehmen bieten ihre Waren und Dienstleistungen aus einer Vielzahl von Gründen im Ausland an. Unternehmen die exportieren können ihren Umsätze steigern und ihr Geschäft erweitern, indem sie zum Beispiel im Schwellenländern produzieren. Andere wiederum importieren Produkte und Rohstoffe, weil diese in höherer Qualität für einen besseren Preis zu bekommen sind oder weil die Firmen auf traditionelle Fähigkeiten setzen. Businesses trade their goods and services abroad for number of reasons.  Companies weiterlesen…

Die fünf schwierigsten Regionen für Geschäfte auf Englisch: Was uns TOEFL-Test Ergebnisse lehren können.

In einer zunehmend globalisierten Geschäftswelt, in der Abkommen ganz einfach durch einen Anruf von New York nach Shanghai oder von Sao Paolo nach Johannesburg besiegelt werden, hat sich Englisch als sehr effizientes Mittel erwiesen um einander zu verstehen. Allerdings gibt es auch Gegenden auf der Erde, in denen es sehr problematisch ist auf Englisch Geschäfte abzuschließen.

Telefondolmetschen in Krankenhäusern

In den USA nimmt die Zahl von Migranten mit eingeschränkten Englischkenntnissen zu. Ein ähnliches Bild zeichnet sich in vielen industrialisierten Staaten aus, wo es immer häufiger zu Kommunikationsproblemen im Alltag kommt. Gerade in Krankenhäusern oder sozialen Einrichtungen, sind Ärzte, Krankenschwestern und Sozialarbeiter dann auf die Leistung von Dolmetschern angewiesen. The number of immigrants with limited English proficiency is growing in the US. Thus, the healthcare interpreters are recognised more and weiterlesen…