Archive for Oktober, 2017

Facebook-Übersetzer löst Großeinsatz der Polizei aus

Share Es macht beinahe sprachlos, dass die Polizei sich bei ihren Einsätzen, die nicht selten über Leben und Tod entscheiden, auf einen Übersetzer-Algorithmus verlässt. Ein palästinensischer Bauarbeiter durfte vergangene Woche auch sprachlos gewesen sein, als er wegen akuter Terrorgefahr von israelischen Spezialeinheiten festgenommen wurde. Laut der Times of Israel setzte der Mann am 15. Oktober einen Facebook-Post ab, in dem er mit Zigarette und Kaffee vor einem Bagger posierend seinen Freunden weiterlesen…

Literaturübersetzung – eine brotlose Kunst?

Share Der Berufsverband der Literaturübersetzer macht angehenden Belletristik-Übersetzern wenig Mut: „Reich wird man vom Literaturübersetzen nicht. Nur eine Minderheit kann vom Literaturübersetzen alleine leben.“ Dennoch gibt es in Deutschland anscheinend genügend Idealisten unter den Übersetzer_Innen, die sich von mageren Gagen und mickrigen Tantiemen nicht abhalten lassen. Die Faszination der Prosaübersetzung hat nach wie vor eine große Anziehungskraft und wird von einem gewissen Teil der Kollegen als die Königsdisziplin im Übersetzen weiterlesen…